Background Image

Bahnindustrie

Bahnindustrie

Beakbane Limited beliefert die Bahnindustrie seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1954 mit Faltenbälgen und flexiblen Verbindungsteilen.

Zu den Produkten gehören:

  • Fahrmotorbelüftungsbälge
  • Ansaugbälge
  • HVAC-Verbinder
  • Bremszylinderbälge

Für die folgenden Transportmittel/Kunden:

  • Brush Electric Class 92-Kanaltunnelzüge
  • Amsterdam Metro
  • Alstom Pendolino Locos
  • MK IV-Waggons
  • Bombardier Turbostar-Züge
  • Virgin Voyager Locos
  • Knorr-Bremse Bahnsysteme

All unsere Produkte sind maßgeschneidert. Daher bieten wir vollen Planungs- und technischen Service bei all unseren Produkten und Dienstleistungen gemäß ISO 9001 und bieten unseren Kunden Produkte zur Problemlösung.

Neu in unserer Produktpalette sind hochmoderne Schutzsysteme aus Verbundwerkstoffen für die Bahnindustrie.

Hochtechnologische thermoplastische Verbundwerkstoffe werden in zahlreichen Industrien aufgrund ihrer stoßfesten und gewichtsparenden Eigenschaften verwendet.

Zu den Anwendungsgebieten in der Bahnindustrie gehören:

  • Steinschlagschutz für Drehgestelle
  • Schutz für an Drehgestellen befestigte Signalgebung
  • Seitenschweller für Waggons/Inspektionsöffnungen
  • Dieselmotorenschutz
  • Motorfilterschutz
  • Schutz von Vorschaltgeräten

Vorteile thermoplastischer Verbundwerkstoffe gegenüber Metallen und Glasfasern:

  • Stoßfestigkeit (NFF 07-101)
  • Gewichtsreduzierung
  • Kostenreduzierung
  • Verbesserte Integrität
  • Starke Belastbarkeit
  • Feuerfestigkeit (NFF 16-101 & BS476 Teil 7 Klasse 1)